AUTOMATION

SAR auf der Waste to Energy 2010 - Energie aus Abfall und Biomasse

Zum fünften Mal öffnete die Waste to Energy als europäische Leitmesse für Energie aus Abfall und Biomasse in Bremen ihre Tore. SAR mit der Abteilung Prozess- und Umwelttechnik war bei dieser richtungsweisenden Messe mit einem eigenen Stand vertreten.
 
Der SAR-Messestand war Anlaufstelle für unsere langjährigen Kunden, die die Gelegenheit nutzten, den persönlichen Kontakt zu pflegen und für Besucher, die das Leistungsspektrum der SAR bisher noch nicht kannten. Dass die Waste to Energy international einen hohen Stellenwert genießt, konnte an der Vielzahl der internationalen Gäste festgestellt werden.

Fachvortrag zur Feuerleistungsregelung

Begleitend zum Messebetrieb informierte eine Konferenz aus erster Hand über neue Verfahren, Strategien zur Anlagenoptimierung, aktuelle Forschungsergebnisse und vieles mehr.
Innerhalb des Themenschwerpunkts Effizienzsteigerung hielt unser Experte für Feuerleistungsregelung, Herr Martin Zwiellehner, einen Vortrag mit dem Titel "Praxisbewährte Konzepte zur Feuerleistungsregelung an Anlagen zur thermischen Abfallbehandlung", den wir an dieser Stelle für Interessierte zum Download bereit stellen.

Positives Fazit

Das Fazit aller Beteiligten nach zwei Messetagen fiel durchweg positiv aus. Der SAR-Stand war überaus gut besucht. Es wurde viel miteinander gesprochen, Erfahrungen ausgetauscht und diskutiert.
Darüber hinaus haben sich interessante Neuansätze ergeben, die nun weiter verfolgt werden. Wir danken allen Besuchern unseres Messestandes. Denn erst Sie haben diesen Erfolg möglich gemacht.

Power-Gen und IFAT

Wir freuen uns schon jetzt Sie in Amsterdam bei der Power-Gen und in München bei der IFAT begrüßen zu dürfen.
 
 
Weitere Informationen erhalten Sie unter put@sar.biz