AUTOMATION

SAR Lösungen für die Reifenindustrie

Messerückblick Tire Expo 2016
 
Der Messeauftritt der SAR Group auf der Tire Technology Expo ist schon zur Tradition geworden. Auch in diesem Jahr nahm die SAR an der internationalen Leitmesse für die Reifenfertigung teil.
 
Die Tire Expo fand 2016 zum ersten Mal in den Hallen der Messe Hannover statt. Die Messe hat wieder einmal gezeigt, dass sich SAR mit ihren Automatisierungslösungen auch in der Reifenindustrie einen sehr guten Namen erarbeitet hat.

Neue Lösung "Loading & Spraying" vorgestellt

Die SAR Group bietet als leistungsfähiger Automatisierungs- und Robotik-Partner spezielle Lösungen für die Reifenindustrie - vom Anlagendesign bis zur kompletten Fertigungslinie, alles aus einer Hand. Auf der Tire Technology Expo informierten wir die Besucher über modulare und flexible Lösungen in den Bereichen
  • Green Tire - insbesondere Spraying, Handling, Palletizing, Transportation
  • Tread Loading
  • Bladder Spraying
  • Loading & Spraying Modul
  • Prozessdaten-Management/Tracking & Tracing
Aus dem Modulbaukasten für Reifenautomation wurde eine neue kompakte Technologie von Reifensprühen und Reifenverladung, das "Loading & Spraying-Modul", vorgestellt.
 
Aktive Roboterzellen, die die Systeme in Miniaturform darstellten, vermittelten den Besuchern erste Eindrücke der Lösungen. Wie schon in den Vorjahren war die SAR Group einziger Automatisierungsanbieter mit aktiven Roboterzellen am Stand.

SAR gefragter Automatisierungs- und Robotikpartner

Die Branche ist durch die großen Reifenhersteller übersichtlich. SAR hat sich mit seinen flexiblen und ressourcensparenden Automatisierungslösungen in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf in der Reifenindustrie erarbeitet.
 
Daher kamen viele Besucher - darunter erfreulicherweise auch viele bestehende Kunden - gezielt bei uns am Stand vorbei, um sich über die neuesten Trends in der Reifenautomation zu informieren oder Projektanfragen zu diskutieren.
 
Erfreulich ist auch, dass wir mit einem Erstkontakt aus den letzten Jahren in aussichtsreichen Verhandlungen über einen Auftrag von 3 Reifensprühanlagen sind. Dieser Erfolg ist auch auf den flexiblen, kompetenten und lösungsorientierten Einsatz der SAR Mitarbeiter zurückzuführen. In Zusammenarbeit mit Kunden und SAR Partnern wurde an einem Konzept für eine Automatisierungslinie gefeilt.
 
Auch für die Zukunft ist das SAR-Reifenteam optimistisch. Auf der Messe haben wir einige interessante Anfragen für Automatisierungsprojekte erhalten, die aktuell bearbeitet werden.
 

Messezelle: Darstellung Green Tire Loading