Automatische Stillstands- und Stördatenerfassung mit sar@mes

WMU Bavaria GmbH, mit Sitz in Niederbayern, sieht sich als strategischer Partner der Automobilindustrie. Die Firma deckt die Wertschöpfungskette von der Rohstoffverarbeitung über Produktion und Dienstleistungserbringung bis hin zur Systemlösung ab.

In jeder Stufe sind Sicherheit, Schonung von Ressourcen und Nachhaltigkeit im Fokus. In ihrem Presswerk werden unter anderem Karosserieteile gepresst, gestanzt und gefräst.
 

sar@mes zur Stördatenerfassung

WMU wurde mit sar@mes ausgestattet um Anlagenstillstände und -störungen erfassen und auswerten zu können. Die Störungen werden klassifiziert und Eskalationsstufen zugewiesen, von Benachrichtigungs-Emails bis hin zum Anruf einer Sammelnummer.

Das System verfügt über Schnittstellen zur OEE-Auswertung (Overall Equipment Effectiveness = Gesamtanlageneffektivität) und ein Management für Fehlerstammdaten.
 

Weitere Module in Planung

WMU plant mit SAR IT-Services eine Erweiterung des Systems mit Betriebs- und Maschinendatenerfassung sowie einer Instandhaltungsplanung.
 
Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte unter its@sar.biz
 
 
Newsbild

Stördatenübersicht

Newsbild

Impressum   -   Datenschutzerklärung