Bild

SAR erhält Zuschlag für innovatives Forschungsvorhaben

Im Forschungsvorhaben »AdOnFuelControl« soll eine voraus­schauende Steuerung von Verbrennungs­anlagen, im konkreten Beispiel für die Abfall­behandlung, entwickelt werden.
Dadurch wird ein effizienterer Anlagen­betrieb mit niedrigeren Kosten und geringeren Emissionen möglich.

Bild

„Train the Trainer“ bei SAR Südafrika

SAR Südafrika führte im Rahmen eines staatlichen Programms Schulungs­maßnahmen für Lehrer verschiedener Colleges durch.
Das langfristige Ziel der Schulungen ist die Einführung eines dualen Bildungssystems in Südafrika.

Bild

SAR fördert junge Erwachsene in der „AzubiWerkstatt Altmühlfranken“

Um den Auszubildenden der Region Altmühlfranken eine Möglichkeit zur Weiterbildung, sowie zur Stärkung ihrer sozialen Kompetenzen zu geben, wurde die „AzubiWerkstatt Altmühlfranken“ ins Leben gerufen.

Bild

Großprojekt für SAR Südafrika

SAR Südafrika (SAR SA) hat den Zuschlag für ein Projekt bei Mercedes Benz in East London (Südafrika) erhalten.
Das Projekt wird in mehreren Abschnitten über die nächsten zwei Jahre realisiert werden.

Bild

Wertigkeitszelle

SAR hat in den BMW-Werken Regensburg und Leipzig mit der "Wertigkeitszelle" Anlagen zum Nahtabdichten (NAD) der Blechüberlappungen bei Karosserien realisiert.

Bild

Erfolgsgeschichte 10 Jahre SAR INTRAC

Ursprünglich wurde Intrac von SAR für BMW in Dingolfing und Landshut entwickelt und 2008 eingeführt.
Das System war so erfolgreich, daß es bis heute weiterentwickelt und erweitert wird.

Bild

Prozess- und Umwelttechnik eröffnet ein Vertriebsbüro in Breda (NL)

Mit Gründung eines Standorts in den Niederlanden möchten wir der positiven Entwicklung in der Region Benelux Rechnung tragen.
Unseren Kunden und Ansprechpartnern soll der persönliche Kontakt auf kurzem Wege ermöglicht werden.

Bild

Automatisierte Schlüsselfertigung an einer Spritzgießmaschine

Die SAR Group lieferte neben einer Automations­zelle für die Wasserfilter­produktion eine zweite Roboterlösung zur automatisierten Schlüssel­fertigung an einer Sumitomo DEMAG Spritzgießmaschine.

Bild

SAR und Yizumi bündeln Synergien

Die SAR Group und die Guangdong Yizumi Precision Machinery Co., LTD. (Shanghai) unterzeichneten einen Kooperations­vertrag, in dem es im ersten Schritt um das Zusammen­arbeiten im Kunststoff­sektor sowie den Service auf dem chinesischen Markt geht.

Bild

Logistik-Infrastruktur im KHK St. Gallen erneuert

Von 2014 - 2018 wurde die Logistik-Infrastruktur des KHK St. Gallen erneuert.
SAR Prozess- und Umwelttechnik zeichnete im Rahmen dieses Projekts verantwortlich für die Planung und Ausführung der kompletten elektro- und prozess­leittechnischen Umfänge.

Bild

MES für die Kunststoffindustrie

Das MES (Manufacturing Execution System) von SAR IT-Services wurde erweitert um ein spezielles Modul für die Kunststoffindustrie.
Im Rahmen einer Veranstaltung des Kunststoffnetzwerks Franken wurde es vorgestellt.

Bild

Modernisierung der kompletten Prozessleittechnik

Die SAR Prozess- und Umwelttechnik modernisiert für die GSB Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH aktuell die komplette Prozessleittechnik der Sonderabfall­verbrennungsanlage Baar-Ebenhausen.

Bild

AUTOMATICA 2018 - Nachlese

SAR war im Juni wieder einer der über 800 Aussteller auf der Münchener Automatica, Leitmesse für Automation und Robotik.
Besonders die Automatisierungs­lösungen für die E-Mobilität, Digitalisierung und agilen Produktionsprozesse hatten die Begeisterung der Besucher am Stand der SAR Group geweckt.

Bild

Automatische Stillstands- und Stördatenerfassung mit sar@mes

Die WMU Bavaria GmbH wurde mit sar@mes ausgestattet um Anlagen­stillstände und -störungen zu erfassen und diese Störungen auszuwerten. Sie werden klassifiziert und Eskalationsstufen zugewiesen.

Bild

SAR Reifensprühanlagen an Nexen Tire ausgeliefert

Im neuen Nexen Tire Werk in Tschechien laufen aktuell bereits 4 Reifensprühanlagen von SAR in Automatik.
Sie wurden innerhalb kürzester Zeit mit provisorischer Einspeisung im Trockenlauf vor Ort in Betrieb genommen.

Bild

SAR Prozess- und Umwelttechnik auf der IFAT 2018

Alle zwei Jahre zieht die Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT eine überaus große Anzahl nationaler und inter­nationaler Besucher nach München.
In diesem Jahr nutzten 3.305 Aussteller aus 58 Ländern und über 140.000 Fachbesucher die Messe als Branchentreffpunkt.

Bild

Steuerung und Überwachung eines automatischen Transportsystems in der Metallverarbeitung mit sar@mes

Für die Bauindustrie fertigt Otto Fuchs Alufenster und Laufschienen und nutzt dazu sar@mes als Leitsystem zur Intralogistik.
Von der Arbeitsvorbereitung bis zum Versand, von der Prozessdaten­protokollierung bis zur Materialfluss­steuerung wird SAR-Software eingesetzt.

Bild

Weiterbildung für Kunststoffverarbeiter

Die SAR Group hat es sich seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht, zum einen möglichst einfach zu bedienende und wartungsarme Automatisierungslösungen für die Kunststoffindustrie zu entwickeln, zum anderen jedoch gezielt auch Prozesswissen bei Partnern, Kunden und in Netzwerken aufzubauen.

Bild

Kunde zeichnet SAR im ersten Raffinerieprojekt aus

Nach erfolgreichem Abschluss der ersten Aufträge der Prozess- und Umwelttechnik in der Raffinerie in Ingolstadt wurde SAR vom Kunden Gunvor in einer Lieferanten­bewertung mit einem "sehr gut" ausgezeichnet.

Bild

Aggregateeienbau - neues vollautomatisches Montagesystem

Für den Aggregateeinbau, die Zusammenführung von Karosse, Antriebsstrang und Fahrwerk, wurde die bisherige Anlage im BMW Group Werk Dingolfing durch ein neues innovatives und äußerst flexibles Montagesystem ersetzt.

Bild

Pilotanlage in Nürnberg: Dünger aus Abfall

In einem eigens dafür konstruierten Ofen, der in der Bauform dem eines Hochofens ähnelt, sollen Klärschlämme thermisch behandelt werden und in weiterer Folge soll aus den Reststoffen phosphorhaltiger Dünger gewonnen werden.

Bild

SAR Partner des Technologie­zentrums "Produktions- und Logistik­systeme" (PULS)

Am 8. April 2016 wurde das Technologiezentrum "Produktions- und Logistiksysteme" der Hochschule Landshut in Dingolfing eröffnet.

Bild

Modernisierung eines Klappen-Trockners bei einem Automobilhersteller

Rohbaustandard erstmals um prozesstechnische Anwendungen im TIA-Portal erweitert.

Bild

Großes Kraftwerksprojekt in Plymouth erfolgreich abgeschlossen

Pünktlich zur Jubiläumsfeier zum 30-jährigen Bestehen der SAR haben wir die Abnahme für unsere Leistungen beim Neubau einer Abfallverbrennungsanlage im englischen Plymouth erhalten, eines der größten Projekte in der Geschichte der SAR.

Bild

Verstärkte Nachfrage nach SIL-Beratung

SAR Prozess- und Umwelttechnik bietet SIL-Beratung (Safety Integrity Level) und -Dokumentation basierend auf jahrelanger, praktischer Erfahrung in der Umsetzung von Automatisierungsprojekten.

Bild

Ein Schritt in Richtung Industrie 4.0 - CNC-Programm direkt vom Roboter umgesetzt

SAR Automation realisiert eine Sinumerik gesteuerte Roboterzelle bei Siemens Process Industries and Drives in Nürnberg.

Bild

Erster SAR-Prüfstand für Premiumfahrzeuge bei Audi Neckarsulm

Prüfstände von SAR sind bereits bei vielen namhaften Automobilherstellern im Einsatz. Daher freut es uns sehr, dass sich nun auch erstmals Audi in Neckarsulm für einen Rollen-Prüfstand von SAR entschieden hat.

Bild

Flexible Fertigungsanlagen für Vorder- und Hinterbau für den neuen X5 und X6

Für die Fertigung der Nachfolger-Modelle des BMW X5 und X6 musste die bisherige Rohbauanlage im BMW-Werk in Spartanburg umgebaut werden.

Bild

Kompakte und leistungsstarke Vergusszelle für Ventilbaugruppen

Eine neue, zukunftsträchtige Vergussanlage wurde durch gemeinsames Engineering zwischen Kunde, Dosier- und Mischtechnik sowie Automatisierung entwickelt.

Bild

SAR liefert Steuerung für einen der weltgrößten KTL-Trockner

Bei BMW im Werk Dingolfing wurde einer der wohl längsten KTL-Trockner (KTL = Kathodische Tauchlackierung) der Welt gebaut. SAR lieferte die Steuerung dafür.

Bild

SAR-Feuerlängenregelung optimiert den Verbrennungsprozess

Die neue SAR-Feuerlängenregelung detektiert intelligent die sogenannte Ausbrandlinie. Daraus erfolgt eine Ableitung der absoluten Feuerlänge.

Bild

Die neue SNCR-Regelung von SAR

Wegen Verschärfungen der NOx-Grenzwerte für Abfallverbrennungsanlagen und Biomasse-Kraftwerke entwickelte SAR eine Regelung für SNCR-Rauchgas­reinigungsanlagen.

Bild

Forschungsprojekt "Gesundheit und Umwelt" - SAR trägt Verantwortung

SAR hat es sich auf die Fahnen geschrieben aktiv und nachhaltig an einer sozial- und umweltverträglichen Technikgestaltung zu arbeiten.

Bild

Neues Dienstleistungsangebot bei SAR: Mobiler Head-up-Display-Tester für Entwicklung und Vorserie

Mit dem mobilen Testsystem von SAR zur optischen Merkmalsprüfung kann bereits in der Prototypenentwicklung oder in der Vorserienphase die Qualität von Head-Up-Systemen getestet werden.

Bild

Feinabdichten bei VW in Hannover

Die Volkswagen Nutzfahrzeuge hat in Hannover bei der Fertigung des neuen VW Amarok und Porsche Panamera die Feinnahtapplikation in zwei Schritten automatisiert.

Bild

Spritzbare Dämpfung bei VW in Wolfsburg

Die Volkswagen AG startete in Europas größter Lackiererei in Wolfsburg ein Pilotprojekt zum Ersetzen des manuellen Einlegens der Dämpfungsmatten im Fahrgastraum durch ein spritzbares Verfahren.

Bild

Continuous Miner - Messung und Austausch von Verschleißteilen

Im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes im Auftrag von Anglo American arbeitet SAR Südafrika momentan an einem Projekt im Bereich des Untertage-Kohlebergbaus.

Bild

Automatisierung der Fertigung hochkomplexer Kunststoffkomponenten im Spritzguss

Kunststoffkomponenten für die aktuellen SUVs von VW und Porsche sind räumlich sehr ausgeprägt mit hoher Variantenvielfalt. Den damit verbundenen Ansprüchen an die Herstellung wird SAR gerecht.

Bild

Robotermesszelle in Betrieb genommen

Die neue Robotermessanlage im BMW Werk Dingolfing ist in der Lage, komplette Fahrzeuge hoch präzise zu erfassen und zu messen.

Bild

SAR-UBS/GAD im VW-Konzern

Zur Qualitätsverbesserung sowie zur Material- und Gewichtseinsparung wurde im VW Werk Wolfsburg für den UBS-Bereich in neue Steuerungs - und Applikationstechnik investiert. In den 3 UBS-Linien werden der Golf, der Golf Plus und der Tiguan abgedichtet.

Bild

Trapezlenker-Verkettung bei Georg Fischer in Friedrichshafen

SAR lieferte als General­unternehmer ein Förder- und Handling­ssystem zur Verkettung von Gussteilen (Trapezlenker für KFZ-Fahrwerk) an die Georg Fischer GmbH in Friedrichshafen.
Ein Trapezlenker ist eine Fahrwerks­komponente zur achslosen Radaufhängung in modernen Fahrzeugen.

Bild

Neues Staplerrufsystem für Kfz-Hersteller

SAR hat im Stanzwerk des BMW-Werkes Dingolfing ein neues Staplerrufsystem in Betrieb genommen.
Die Aufgabenstellung lag darin, ein schlankes und effizientes System aufzusetzen, das mit leicht verständlicher und intuitiver Bedienung eine hohe Transparenz für alle am Prozess beteiligten Bereiche schafft.

Bild

Cockpitprüfzelle für Johnson Controls

Johnson Controls in Lüneburg prüft mit zehn Ethernet-Kameras, die auf der GigETechnik basieren, bis zu 50 Merkmale in drei Varianten an PKW-Cockpits.
Eine solche Prüfzelle soll für 100%ige Sicherheit bei der Qualitätskontrolle sorgen.

Bild

Optische Merkmalsprüfung im Fahrzeuginnenraum

Bei Fahrzeugassistenzsystemen wie etwa Headup-Displays können durch Montagefehler eine Vielzahl von Bildstörungen auftreten.
Die Prüfsysteme von SAR finden diese Fehler zuverlässig und schnell.

Bild

INTRAC: Einführung eines durchgängigen MES-Systems in der Instrumententafelfertigung bei BMW

SAR entwickelte ein komplettes MES-System für BMW Landshut und BMW Dingolfing in der Instrumententafel- bzw. Lederhautfertigung.
Das System stellt die vertikale Verbindung zwischen der Fertigungsebene und dem ERP-System her.

Impressum   -   Datenschutzerklärung